28. September 2019 bis 06. Oktober 2019

Gastausstellung: Weltformat – Maximage

Einführung: Samstag, 28.9.19, 18 Uhr

Zum vollständingen Programm: weltformat-festival.ch

Das diesjährige Thema des Weltformat Graphic Design Festivals ist Tools & Rules. Nebst aktuellen Trends, gesellschaftlichen Veränderungen und persönlichen Vorlieben prägt immer auch die Wahl der Werkzeuge und Instrumente die Gestaltung. Technische Neuerungen sind treibende Kraft im Bereich Grafikdesign und beeinflussen massgeblich die Form und die Funktion visueller Lösungen.

Maximage, die Gestalter des diesjährigen Festivalplakats, haben eigens dafür ein App-Feature entwickelt, welches nicht nur das gedruckte Plakat sondern den gesamten öffentlichen Raum bespielt. In einer Ausstellung präsentiert das Studio das Projekt.
Für das diesjährige Festivalplakat zum Thema Tools & Rules haben Maximage eigens ein digitales Tool kreiert. Zusammen mit Milk Interactive, den Entwicklern der Weltformat App, hat das Studio eine Erweiterung der Festival-Applikation vorgenommen, welche den öffentlichen Raum zum Festivalplakat werden lässt bzw. das Plakat mit Typografie vervollständigt. Im Rahmen der Ausstellung im Elephanthouse präsentieren Maximage das Projekt.
Maximage ist ein Designstudio mit Sitz in Genf, Zürich und London. Die Arbeit des Studios ist geprägt vom Interesse an Produktionsprozessen sowie dem Versuch sich diesen zu ermächtigen und so Konventionen zu hinterfragen. Dabei kommen innovative Anwendungsformen unterschiedlicher Technologien zum Einsatz. Das Studio hat sich auf Editorial Design, die Gestaltung von Visual Identities und Typografie spezialisiert und setzt dabei einen zusätzlichen Fokus auf Designforschung. Seit 2008 unterrichten Maximage Société Suisse Typografie und Grafikdesign an der Hochschule für Kunst und Design in Lausanne (ECAL).
Kuration: Maximage (Genf / London / Zürich)
App: Milk Interactive (Zürich)