Mittwoch 19. Dezember 2012, 20.00 Uhr

Neue Musik — Zarin Moll & Noemi Stoll

Das Projekt schattenriss entstand aus einer Zusammenarbeit des Trios ZARIN MOLL mit der Künstlerin Noemi Stoll. Ein installativer Raum wird dabei von den Musikerinnen als Bühne und als Klangkörper benutzt. Improvisationen und Eigenkompositionen ergänzen die geschriebene Musik und dienen dem dramaturgischen Bogen der Produktion.
Christina Sutter, Vera Schnider, Corina Schranz, Noemi Stoll Mit Suppenherbst und Rotem Wein. Eintritt frei, Kollekte