Montag 29. September 2014, 00.00 Uhr bis 23.59 Uhr

WELTFORMAT 14 - Plakatfestival Luzern

 WELTFORMAT 14 zu Gast im sic! Elephanthouse

Sa 27.9.14 Einführungen
sic! Elephanthouse: 13.30 Uhr
Kunsthalle: 15 Uhr
Rössligasse 12: 16.30 Uhr

Welt­for­mat nimmt die Feier der 150-jährigen diplo­ma­ti­schen Bezie­hun­gen der Schweiz und Japan zum Anlass, um mit einem inter­kul­tu­rel­len Pro­jekt eine Brü­cke zwi­schen Gestal­te­rin­nen und Gestal­tern bei­der Natio­nen zu schla­gen. Damit soll ein Dia­log über aktu­elle Pla­kat­ge­stal­tung ange­stos­sen wer­den. Zwölf renom­mierte Desi­gne­rin­nen und Desi­gner aus Japan und der Schweiz wur­den ein­ge­la­den, um – exklu­siv für diese Aus­stel­lung – ein Pla­kat zum Thema Aus­tausch zu gestal­ten. Wie die Gestal­te­rin­nen und Gestal­ter das Thema ange­hen und mit wel­chen Aus­sa­gen sie uns kon­fron­tie­ren, wird am dies­jäh­ri­gen Welt­for­mat zu sehen sein. Wir freuen uns ganz beson­ders auf die­sen span­nen­den Aus­tausch.

Die teil­neh­men­den Gestal­te­rin­nen und Gestal­ter: Bon­bon (Zürich), Clau­dia­ba­sel (Basel), Demian Con­rad (Lau­sanne), Felix Pfäffli (Luzern), John­son / Kings­ton (Luzern, Bern), Kazu­nari Hat­tori (Tokio), Ken­jiro Sano (Tokio), Masayuki Tera­shima (Sap­poro), Prill Vie­celi Cre­mers (Zürich), Rikako Naga­shima (Tokio), Ryo­suke Uehara von Kigi (Tokio), Yuma Harada (Osaka)

Weitere Informationen, Veranstaltungen und Ausstellungsorte unter www.weltform.at